Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Moneris startet Kampagne zum Internationalen Frauentag

In einem von der Pandemie geprägten schwierigen Jahr begeht Moneris den Internationalen Frauentag mit einer digitalen Kampagne, in der alle Frauen und Männer von Moneris eingeladen werden, in ihren Kollegen die Qualitäten zu erkennen, die sie einzigartig und besonders machen, in Bezug auf einige der berüchtigtsten weiblichen Persönlichkeiten in unserer Geschichte und heute.

Diese Initiative fördert nicht nur die Interaktion und Anerkennung zwischen Kollegen und Teammitgliedern, sondern macht auch einige der herausragendsten Frauen der Kunst, Musik, Literatur, Sport oder Demokratie in Portugal bekannt.

In einem integrativen Umfeld wie Moneris, wo Frauen 77 % des Teams ausmachen und 42 % der Führungspositionen besetzen, ist der Internationale Frauentag eine Gelegenheit, die vielfältigen Erfolge und Erfolge der rund 250 Frauen von Moneris zu feiern.

Sara Nunes, Direktorin für Menschen und Kultur bei Moneris, sagt: „Die Markierung dieses Datums ist auch eine Gelegenheit für Moneris, sein ständiges Engagement für Inklusion und Gerechtigkeit, wesentliche Werte, die unsere Praktiken bestimmen, zu stärken.“

Scroll to Top