Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Welche Maßnahmen gibt es im Bankensektor?

• Umschuldung von Bankkrediten

Die Umschuldung von Bankkrediten mit Verlängerung der Laufzeiten, in der sie sich in der Endphase der Vereinbarung zwischen dem Staat und den Finanzinstituten in Abstimmung mit der Banco de Portugal befinden.

• Abschaffung der Mindestgebühren, die Händlern in POS-Zahlungen in Rechnung gestellt werden

Die großen Banken haben die Abschaffung der Mindestgebühren für Händler auf POS-Zahlungen unterzeichnet. So können alle Händler beginnen, Zahlungen mit Karten und elektronischen Mitteln anzunehmen, ohne einen Mindestwert festlegen zu müssen.

• Obergrenze für berührungslose Kartenoperationen erhöht

Die Obergrenze für kontaktlose Kartentransaktionen sollte 30 € betragen, und diese Maßnahme ist von besonderer Bedeutung, um den Kontakt mit POS zu minimieren.

• Aussetzung von Provisionen für den Zahlungsverkehr

Die Einziehung der festen Komponente einer Provision durch Kartenzahlungstransaktionen an automatischen Zahlungsterminals, die von den Begünstigten solcher Zahlungen an Zahlungsdienstleister fällig werden, wird bis zum 30. Juni 2010 ausgesetzt. 2020.

Scroll to Top