Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

TÄGLICH COVID-19

Steuerlicher Kontext

Verschiebung der Frist für die Übermittlung der periodischen Mehrwertsteuererklärung für Februar 2020

Die Verordnung Nr. 141/2020-XXII vom 6. April sieht vor, dass ohne Ergänzungen oder Strafen:

  • Regelmäßige Mehrwertsteuererklärungen, die innerhalb der in Artikel 41 Absatz 1 vorgesehenen gesetzlichen Frist zu erbringen sind. ° der CIVA für den Zeitraum Februar 2020 kann bis zum 17. April eingereicht werden;
  • Die Abgabe der steuerpflichtigen Steuer, die sich aus den in Absatz 1 genannten regelmäßigen Erklärungen ergibt, kann unbeschadet des anwendbaren Beitritts zur Zahlungsregelung in Raten bis zum 20. April erfolgen.

Wie kann Moneris helfen?

Unser umfangreiches und multidisziplinäres Team von Fachleuten, das in den unterschiedlichsten Bereichen des Managements tätig ist, fördert einen ganzheitlichen Ansatz, um auf diese außergewöhnliche Situation zu reagieren, sowohl im Krisenmanagement als auch bei der strategischen Neudefinition, in der Information der Unterstützung für die Entscheidungsfindung, Minimierung ihrer Steuerlichen und Arbeitseffekte, Optimierung der nationalen und europäischen Unterstützung und Anreize sowie Wiederbelebung der Tätigkeit nach der kritischen Phase.

Unsere Mission war es immer, unsere Kunden zu unterstützen, Mehrwert zu schaffen und ihre Erwartungen zu übertreffen. In dieser Zeit der größten Schwierigkeiten sind wir noch engagierter, um diesen schwierigen Moment gemeinsam zu überwinden.

Scroll to Top