Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Sollte der Arbeitnehmer mitteilen, dass er riskantes Verhalten hatte?

Ja, das müssen Sie.

Wahrung des Rechts auf Reserve des Privatlebens hat der Arbeitnehmer den Arbeitgeber über die Aspekte, die für die Bereitstellung der Arbeitstätigkeit relevant sind, sowie die Anforderungen an Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, die in den Bestimmungen der Rechtsinstrumente und kollektive Arbeitsregulierungsinstrumente sowie die Anweisungen, die vom Arbeitgeber zu diesem Zweck festgelegt wurden.

In diesem Sinne ist die Kommunikation Risikoverhalten, bisher bekannt und identifiziert Arbeitgeber und/oder amtliche Stellen sowie Symptome der sollte so schnell wie möglich gemeldet werden.

Scroll to Top