Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Moneris ist auf dem ersten Local Economics Forum vertreten

Das erste lokale Wirtschaftsforum, das von der Gemeinde Murça organisiert und gefördert wurde, fand im städtischen Auditorium von Murça statt.

Es war eine gemischte Veranstaltung, die die physische und digitale Präsenz kombinierte, als Pilot bei der Realisierung anderer Initiativen in der Pandemie und postpathamischen Zeit konstituiert wurde.

An der Eröffnung der Sitzung nahm der Bürgermeister von Murça, Mário Artur Correia Lopes, teil.

Das Forum betonte die Bedeutung der Aufteilung der Verantwortlichkeiten bei der territorialen Entwicklung aus der Perspektive der Zusammenarbeit und der integrierten Entwicklung sowie die relevante Verbindung zwischen soziokulturellen Vermögenswerten bei der Schaffung differenzierender und wettbewerbsfähiger Angebote in dem Gebiet.

Armando Serapicos, Manager von Moneris, präsentierte die wichtigsten Achsen der Gemeinschaftsfinanzierung und Best Practices in den Phasen der Vorbereitung und Umsetzung von kofinanzierten Projekten.

Das Lokale Wirtschaftsforum zielte darauf ab, das Bewusstsein für das lokale und regionale Unternehmensgefüge für die Bedeutung der Digitalisierung von Unternehmen im Rahmen der Programme INCoDe.2030 und Industrie 4.0 zu schärfen, mit dem Ziel, digitale Kompetenz und Inklusion durch die Verbreitung praktischer Anwendungsinstrumente und die Klärung von gemeinschaftlichen Anreizrahmen zu fördern , mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit des unternehmerischen und unternehmerischen Ökosystems des Murça-Territoriums zu erhöhen.

Scroll to Top