Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Lunch-Debatte mit André Jordan

Moneris schloss sich der portugiesisch-britischen Handelskammer für eine Mittagsdebatte mit André Jordan an, bekannt als Vater des Tourismus Portugiesen und Vater des Qualitätstourismus, der als größter Immobilienentwickler in Portugal gilt.

Er war der Gründer, Schöpfer und Förderer der Projekte Quinta do Lago, Belas Clube de Campo, Vilamoura XXI, unter anderem. Im Jahr 2014 galt sie als eine der 12 einflussreichsten Persönlichkeiten im Tourismus weltweit.

Moneris wird mit seinem Tourism Skills Centre vertreten sein.

Begleiten Sie uns in dieser Debatte über strategische Fragen.

Andre Jordan Spitzman

Er war der Gründer, Schöpfer und Förderer der quinta do lago, Belas Clube de Campo, Vilamoura XXI,unter anderem. 2014 galt sie als eine der 12 einflussreichsten Persönlichkeiten im Tourismus weltweit.

Nach einem Besuch in Quinta do Lago im Jahr 1970,damals eine landwirtschaftliche Domäne mit geringer Rentabilität, in einem fast jungfräulichen Staat, bekannt als Quinta dos Cabeéados,stellte sich André Jordan das Konzept vor, das diese Entwicklung leiten würde, inspiriert vom uruguayischen Ferienort Punta del Este,der Golf als Anziehungsfaktor einführte. Eine Fläche von 645 Hektar wurde 1972 von der Firma Planal SA erworben,die vom Unternehmer gegründet wurde. Die Bauarbeiten erfolgten in der Geschwindigkeit, in der der Verkauf getätigt wurde, wobei die ersten Lose am 6. Januar 1973 verkauft wurden. 1974 wurden die beiden Golfplätze bereits fertiggestellt und in Betrieb genommen und erhielten 1976 ihre ersten Portuguese Open. Aufgrund der politischen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten,die sich daraus ergaben, wurde das Projekt 1983 wieder aufgenommen. Das Vermögen der Entwicklung, darunter zwei Golfplätze, [2] wurde 2006 mit 4 Mrd. € bewertet.

2006 veröffentlichte er das Buch „O Rio que Passou na Minha Vida“ über seine Erfahrungen in Rio de Janeiro in den 1950er Jahren,als er eine Saison mit seinem Vater im Copacabana-Palast verbrachte.

Im Jahr 2007 im Rahmen der Gedenkfeiern zum 60. Jahrestag der Das Kunstmuseum von Sao Paulowurde dort eine Tafel mit seinem Namen und dem seines Vaters Henryk Spitzman Jordan als Spender von Kunstwerken für das Museum, einschließlich Cézanne, Degas und Van Gogh.

2014 wurde er für seinen Beitrag zur Entwicklung des Tourismus an der Algarve mit dem World Travel Leader Award ausgezeichnet undzählte zu den zwölf einflussreichsten Menschen im Tourismus weltweit. Die Auszeichnung wurde in London, während der 35. Ausgabe der World Travel Market, die größte und meistbeteiligte Veranstaltung der Tourismusbranche, die 1980 widmet sich der Feier der größten Errungenschaften des Sektors und der Gestaltung seiner Wege und zukünftigen Erfolge, die mehr als fünfzigtausend Fachleute aus der Reise- und Tourismusbranche und andere Partner der Branche für vier Tage zusammenbringen. Simon Press, Senior Director der Veranstaltung, betonte André Jordans Schlüsselrolle bei der Entwicklung und Umwandlung der Algarve„in das bekannte und schöne Urlaubsziel, das derzeitist“.

André Jordan wurde auch als Großoffizier des Ordens von Rio Branco und mit der Tamandaré Merit Medalin Brasilien ausgezeichnet.

André Jordan ist Doktor der Ehrenaiten causa vom Instituto Superior de Ciéncias do Trabalho e da Empresa (ISCTE), instituto Universitério de Lisboa und der Universität algarve.

Es wurde mit dem Grad des Kommandanten der Civil Order of Agricultural, Industrial and Commercial Merit – Commercial Class (12. Februar 1996), Großkreuz Verdienstorden (9. Juni 1998) und Großoffizier der Infante-D. Henrique-Orden (8. November 2005) des portugiesischen Ehrenordens

Preise:

  • Buchen Sie einen Tisch für Ihre Mitarbeiter, Kunden oder Freunde: 320€+vat (8-Personen-Tisch).
  • Einzelpreis: CCLB Partner: 42€+vat | Nicht-Mitgliedschaft Preis: 52€+vat

Hinweis:

  • Einträge sind erst nach Zahlungseingang gültig
  • Stornierungen müssen bis 48:00 Uhr vor der Veranstaltung schriftlich mitgeteilt werden

Lage:

InterContinental Lissabon

Rua Castilho, 149 1099-034 Lissabon Portugal

Scroll to Top