Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Die am häufigsten gestellten Fragen zu Transfer Pricing

Moneris hat eine Publikation mit den am häufigsten gestellten Fragen und Antworten zu Transferpreisen entwickelt

Die Frage der Verrechnungspreise ist eines der Themen auf der Tagesordnung, wenn wir uns auf den steuerlichen Inhalt der Organisationen beziehen.

Die Steuerverwaltung selbst achtet nun nicht nur auf die Ausweitung ihres Anwendungsbereichs, sondern auch auf alle Transaktionen, die zwischen einem Steuerpflichtigen und jeder anderen Einheit, mit der sie sich in einer besonderen Beziehungssituation befindet, abgewickelt wird. dieses Thema und seine Besonderheiten.

A Lei é clara: todas as organizações que faturam mais de 3 milhões de euros são obrigadas a organizar um Dossier Fiscal de Preços de Transferência.

Mas será esta condição tão linear?

O que preciso saber?

Que informação preciso recolher?

Haverá ainda questões e dúvidas por responder nas empresas?

Unter dieser Prämisse entwickelte Moneris eine Publikation mit den am häufigsten gestellten Fragen und Antworten zu Verrechnungspreisen,mit dem Ziel, bei der Verständigung, der Fertigstellung der HeI und der Organisation des Transfer Pricing Tax Dossier (DFPT) behilflich zu sein.

Wenn Ihr Unternehmen mit anderen verbundenen Unternehmen eine Art von Transaktion, nämlich Kostenteilung oder Dienstleistungen, Kauf oder Verkauf von Waren und Krediten, etabliert, ist es wichtig, sich auf ein spezialisiertes Team zu verlassen, um auf diese Verpflichtung.

Wie kann Moneris helfen?

Die Organisation von dfpt stellt eine Chance für eine größere steuerliche und finanzielle Effizienz der Unternehmen dar, die es auch ermöglicht, die Beweislast bei der Steuerprüfung umzukehren, was die TA-Sonderaufgaben der Argumentation erfordert.

Para uma otimização atempada e cuidadosa, apoie-se na nossa experiente equipa, que acompanha projetos nacionais e internacionais de Preços de Transferência, dispondo ainda da rede internacional de profissionais da MSI Global Alliance.

Dúvidas? Temos uma equipa de corporate finance pronta para o ajudar.

Scroll to Top